Mörder im Chat, Frank Goyke

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

12,99 €
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeit 4-5 Tage

Art.-Nr.: 24010658

ODER

Kurzübersicht

Mörder im Chat, Frank Goyke
Ostseekrimi aus Rostock

Mörder im Chat, Frank Goye

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Mörder im Chat, Frank Goyke Von der Schweiz aus muss Stephan Hagner im Chat hilflos mit ansehen, wie seine Netzwerk-Freundin Miriam mit einem schwertähnlichen Gegenstand ... Was dann in Miriams Zimmer vor sich ging, kann Hagner nicht sagen, denn die vermummte Gestalt mit der Machete hat ihren Laptop geschlossen. Von ihren Baseler Kollegen alarmiert, ermittelt die Rostocker Mordkommission im Hochhausviertel Lütten Klein. Wenig später werden in der Wohnung einer jungen Frau umfangreiche Blutspuren sichergestellt. Es bestehen kaum Zweifel, dass hier jemand wie im Rausch gemordet hat, und zwar jemand, dem sein Opfer vertraut haben muss. Nette Nachbarn gibt es im Wohnblock leider mehr als genug, und nicht nur die korpulente, noch dazu in Alkoholentwöhnung befindliche Kommissarin Barbara Riedbiester flucht, dass der Fahrstuhl außer Betrieb ist ... Dritter Ostseekrimi aus Rostock des Kommissarenduos Riedbiester und Uplegger: Barbara Riedbiester blickt in sarkastischer Topform auf den mecklenburgischen Globus und Jonas Uplegger ist verliebt – ein bisschen.

Zusatzinformation

Lieferzeit 4-5 Tage
Autor Frank Goyke
Auflage 1. Auflage
ISBN 9783356015744
Einband Softcover
Umfang 336 Seiten
Erscheinungsjahr 2013
Format 11,5 x 18,0 cm
Genre Krimi
Herausgeber Nein
Verlag Hinstorff

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Mörder im Chat, Frank Goyke

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
  • CAPTCHA neuladen